Skip navigation
9

Die neue Miami Lumbar® Posteo – komfortable Stabilisierung und Schmerzlinderung mit einer einfach anzuwendenden Osteoporose-Orthese

Die neue Miami Lumbar® Posteo – komfortable Stabilisierung und Schmerzlinderung mit einer einfach anzuwendenden Osteoporose-Orthese

Miami Lumbar PosteoOsteoporose gehört laut Weltgesundheitsorganisation zu den weltweit zehn bedeutendsten Krankheiten. Osteoporose ist ein Zustand verminderter Knochendichte, was zu geringerer Belastbarkeit der Knochen und erhöhter Knochenbrüchigkeit führt. In fortgeschrittenen Krankheitsstadien kann es schon bei geringen Belastungen oder nach leichten Stürzen zu Wirbelsäulen- oder Oberschenkelhalsbrüchen kommen. Jede dritte Frau und jeder fünfte Mann über 50 Jahre erleiden einen Knochenbruch, der auf eine Osteoporose-Erkrankung zurückzuführen ist. Die direkten medizinischen Kosten zur Behandlung von 2,3 Millionen Osteoporose-Frakturen in Europa und den USA liegen bei jährlich 2,7 Milliarden US-Dollar.

Die Miami Lumbar Posteo wurde speziell für die Bedürfnisse von Osteoporose-Patienten entwickelt. Die Konstruktion zur lumbaren Kompression ermöglicht eine aktive Entlastung und einen besseren Halt an den Hüften. Die kalt-verformbare hintere Thoraxabstützung (PTE) aus Aluminium stabilisiert durch die ideale anatomische Passform den Körper optimal. Durch das innovative Schultergurtssystem lässt sich die Miami Lumbar Posteo einfach anwenden und anlegen.

  1. Miami Lumbar Posteo ist die erste Wirbelsäulen-Orthese, die zur Behandlung einer spezifischen Indikation, entwickelt worden ist: zur Entlastung, Schmerzlinderung und Mobilisation bei Osteoporose. Life Without Limitations!