Skip navigation
9

Cheetah® Xtend

Cheetah® Xtend


HC060060

Der Cheetah Xtend zeichnet sich durch eine hohe Flexibilität aus, die vom Start bis zum Ziel für schnelle Reaktion und hohen Komfort sorgt. Der Cheetah Xtend ist das perfekte Fußmodul für längere Sprints und Kurzstrecken-Läufe (400 - 5000 m). Die hocheffektive Karbon-Feder hat eine fortlaufende Biegung bis zum Vorfuß, was ein weiches Abrollen ermöglicht.

Der Vorfuß ist länger und flacher, so dass der Läufer sich besser abstoßen kann. Die Plantarflexion der Feder unterstützt eine bessere Vorwärtsbewegung.

Das Nike Spike Pad wurde exklusiv für den Flex-Foot Cheetah konstruiert. Es bietet eine spezielle Traktion, die eigens für das Fußmodul optimiert wurde.

Mit dem neuen Anprobe-Adapter lässt sich der Flex-Foot Cheetah schneller einstellen und einfacher anpassen.

Mobilitätsgrad

Impact LevelExample

IV UNEINGESCHRÄNKTER AUSSENBEREICHSGEHER MIT BESONDERS HOHEN ANSPRÜCHEN

Der Amputierte besitzt die Fähigkeit, sich mit einer Prothese wie der uneingeschränkte Außenbereichsgeher fortzubewegen. Zusätzlich können aufgrund der hohen funktionellen Anforderungen hohe Stoßbelastungen, Spannungen, Verformungen auftreten. Gehdauer und Gehstrecke sind unlimitiert.

Eigenschaften

Characteristics

Aktive Tibia-Progression

Proportionale Energierückgabe

Weitere Sport Solutions

Cheetah Xtend Spezifikationen

Cheetah® Xtend™ PRODUCTS_PRODUCT_INFORMATION
Amputationsgrad:

Oberschenkel

Unterschenkel

Mobilitätsgrad: 4
Kategorien: 1-9
Größen: One Size Per Category
Gewicht: 750g (26.4oz)
Aufbauhöhe: Max; 451mm (17 3/4") / Min: 330mm (13")
Adapteranschluss: Laminations-Anschlussa
Eigenschaften:

Aktive Tibia-Progression

Proportionale Energierückgabe

Cheetah® Xtend™ Eigenschaften

Aktive Tibia-Progression

Aktive Tibia-ProgressionDie vertikalen Kräfte, die beim Fersenkontakt entstehen, werden gespeichert und in eine lineare Bewegung übertragen, die so genannte aktive Tibia-Progression, die über die ganze Abrollphase hinweg abläuft. Dadurch muss der Anwender seinen Körperschwerpunkt nicht mit Hilfe des anderen Fußes nach vorn verlagern. Zudem wird die Schrittlänge ausgeglichen. Die einzigartige Konstruktion und Technologie des Fußes unterstützt alle Bewegungen; es gibt keine mechanischen Gelenke. Vorteil: Natürlicher Gang durch natürliche Mobilität.


Proportionale Energierückgabe

Proportionale EnergierückgabeDie spezielle Schichtung der Karbonfasern, ermittelt durch aufwändige Computeranalysen und mechanische Testreihen, stellt sicher, dass die Beugung des Vorfußes während der Abrollphase proportional zu Gewicht und Belastungsgrad des Anwenders ist. Vorteil: Geringere Ermüdung durch energie-effizientes Gehen.