Skip navigation
9

RHEO KNEE® 3

RHEO KNEE® 3


HC060128

Das RHEO KNEE 3 ist jetzt wetterfest. AnwenderInnen empfinden das RHEO KNEE 3 als „verzögerungsfrei“: es entspricht der natürlichen Funktion eines physiologischen Kniegelenks – auch bei Erhöhung der Gehgeschwindigkeit, plötzlichen Richtungswechseln oder im Gelände.

  • Wetterfest das RHEO KNEE 3 entspricht dem IP34-Standard. Regen, hohe Luftfeuchtigkeit, Nebel oder verschüttetes Wasser haben keinerlei Auswirkungen auf die Funktionen des RHEO KNEE 3*
  • Reibungsloser Übergang von der Stand- zur Schwungphase: Die Auslösung der Schwungphase ist ab sofort exakt einstellbar, was sowohl noch mehr Komfort und Dynamik, als auch mehr Sicherheit bietet
  • Stärkere Extensionshilfe für eine schnellere und natürlichere Schwungphase
  • Manuelle Extensionsverriegelung bietet eine Sperrung des Gelenks bei voller Extension
  • Össur Logic-App ermöglicht dem Anwender und Techniker sofortige Anpassung und Auswertung der Systemeinstellung des Kniegelenkes über eine kabellose Bluetooth-Verbindung

Mobilitätsgrad

Impact LevelExample

II EINGESCHRÄNKTER AUSSENBEREICHSGEHER

Der Amputierte besitzt die Fähigkeit, sich mit einer Prothese mit geringer Gehgeschwindigkeit fortzubewegen und dabei niedrige Hindernisse, wie Bordsteine, einzelne Stufen oder unebene Böden, zu überwinden. Gehdauer und Gehstrecke sind limitiert.

III UNEINGESCHRÄNKTER AUSSENBEREICHSGEHER

Der Amputierte besitzt die Fähigkeit, sich mit einer Prothese mit mittlerer bis hoher, auch veränderlicher Gehgeschwindigkeit fortzubewegen und dabei die meisten Hindernisse zu überwinden. Er besitzt außerdem die Fähigkeit, sich im freien Gelände zu bewegen und kann beruf liche, therapeutische und andere Aktivitäten ausüben, die die Prothese nicht überdurchschnittlicher, mechanischer Beanspruchung aussetzt. Gegebenenfalls besteht ein erhöhter Sicherheitsbedarf aufgrund von Sekundärbedingungen (zusätzliche Behinderung, besondere Lebensbedingungen). Gehdauer und Gehstrecke sind nur unwesentlich limitiert.

IV UNEINGESCHRÄNKTER AUSSENBEREICHSGEHER MIT BESONDERS HOHEN ANSPRÜCHEN

Der Amputierte besitzt die Fähigkeit, sich mit einer Prothese wie der uneingeschränkte Außenbereichsgeher fortzubewegen. Zusätzlich können aufgrund der hohen funktionellen Anforderungen hohe Stoßbelastungen, Spannungen, Verformungen auftreten. Gehdauer und Gehstrecke sind unlimitiert.

Weitere Dynamic Solutions

RHEO KNEE 3 Spezifikationen

RHEO KNEE® 3 PRODUCTS_PRODUCT_INFORMATION
Amputationsgrad:

Oberschenkel

Mobilitätsgrad: 2-4
Maximales Körpergewicht: 136kg
Einbauhöhe: 236mm (9 1/4")
Knieflexionswinkel: 120º
Aluminiumrahmen:
Gewicht: 1.61kg (3.56lbs)
Wetterfest
Wetterfeste Modelle sind nur für den Gebrauch in nasser und/oder feuchter Umgebung bestimmt. Sie dürfen nicht in Wasser eingetaucht oder Chlor- oder Salzwasser ausgesetzt werden.

   Wetterfeste Modelle sind mit diesem Symbol gekennzeichnet. Nicht in Chlor- oder Salzwasser eintauchen oder diesem aussetzen. Ältere Modelle des RHEO KNEE sind nicht wetterfest.

Weiterführende Dokumente

RHEO KNEE 3 Broschüre
RHEO KNEE 3 Gebrauchsanweisung
RHEO KNEE 3 Garantiebedingungen

   Wetterfeste Modelle sind mit diesem Symbol gekennzeichnet. Nicht in Chlor- oder Salzwasser eintauchen oder diesem aussetzen. Ältere Modelle des RHEO KNEE sind nicht wetterfest.

Frühere Versionen**

**HF341xxx RHEO KNEE 3 ohne Lock, und HF35xxxx RHEO KNEE 3 mit Lock
RHEO KNEE® 3 Gebrauchsanweisung
RHEO KNEE® 3 Schnellreferenzkarte
RHEO KNEE® 3 Technisches Handbuch
RHEO KNEE® 3 Garantiebedingungen