Skip navigation
9

Iceross® Sleeve

Iceross® Sleeve


HC001647

Die Iceross Kniekappe erzeugt eine länger anhaltende Haftung, mehr Sicherheit und geringeren Widerstand im Kniebereich. Die Wave-Option erleichtert die Beugung des Knies und passt sich den Bewegungen des Anwenders besser an. Weniger Widerstand bedeutet, dass weniger Energie für die Kniebeugung erforderlich ist. Sie dehnt sich wirksam im frontalen Bereich und faltet sich kontrolliert im Kniekehlenbereich. Im Schaftrandbereich ist die Kniekappe dicker gestaltet, daraufhin ausgerichtet, um durch Verstärkung in besonderen Bereichen den Verschleiß zu reduzieren.

Es wird empfohlen, die Iceross Kniekappe in Verbindung mit einem Iceross Cushion Liner zu verwenden.

Mobilitätsgrad

Impact LevelExample

I INNENBEREICHSGEHER

Der Amputierte besitzt die Fähigkeit, sich mit einer Prothese auf ebenen Böden mit geringer Gehgeschwindigkeit fortzubewegen. Gehdauer und Gehstrecke sind aufgrund seines Zustandes stark limitiert.

II EINGESCHRÄNKTER AUSSENBEREICHSGEHER

Der Amputierte besitzt die Fähigkeit, sich mit einer Prothese mit geringer Gehgeschwindigkeit fortzubewegen und dabei niedrige Hindernisse, wie Bordsteine, einzelne Stufen oder unebene Böden, zu überwinden. Gehdauer und Gehstrecke sind limitiert.

III UNEINGESCHRÄNKTER AUSSENBEREICHSGEHER

Der Amputierte besitzt die Fähigkeit, sich mit einer Prothese mit mittlerer bis hoher, auch veränderlicher Gehgeschwindigkeit fortzubewegen und dabei die meisten Hindernisse zu überwinden. Er besitzt außerdem die Fähigkeit, sich im freien Gelände zu bewegen und kann beruf liche, therapeutische und andere Aktivitäten ausüben, die die Prothese nicht überdurchschnittlicher, mechanischer Beanspruchung aussetzt. Gegebenenfalls besteht ein erhöhter Sicherheitsbedarf aufgrund von Sekundärbedingungen (zusätzliche Behinderung, besondere Lebensbedingungen). Gehdauer und Gehstrecke sind nur unwesentlich limitiert.

IV UNEINGESCHRÄNKTER AUSSENBEREICHSGEHER MIT BESONDERS HOHEN ANSPRÜCHEN

Der Amputierte besitzt die Fähigkeit, sich mit einer Prothese wie der uneingeschränkte Außenbereichsgeher fortzubewegen. Zusätzlich können aufgrund der hohen funktionellen Anforderungen hohe Stoßbelastungen, Spannungen, Verformungen auftreten. Gehdauer und Gehstrecke sind unlimitiert.

Weitere Liner und Kniekappen

Iceross Sleeve Spezifikationen

Iceross® Sleeve PRODUCTS_PRODUCT_INFORMATION
Amputationsgrad:

Unterschenkel

Mobilitätsgrad: 1-4
Größe Standard: 35,41,49,55,62

Weiterführende Dokumente